Schal „1848 Bochum“

Zusammen für Kinder und Jugendliche in Bochum

Erlös des Schalverkaufs kommt „Bochumer Ferienpaten“ zu Gute

Jüngst feierte der VfL Bochum 1848 seine 175-jährige Geschichte. Grund genug für den ZuZ-Fanexpress, einen neuen Fanartikel aufzulegen, der die Tradition unseres Vereins betont und der sozialen Verantwortung des VfL Bochum 1848 samt seiner Fans gerecht wird. Der neue Fanschal „1848 Bochum“ ist ab sofort am ZuZ-Fanexpress-Stand im Biergarten der Ritterburg sowie im Onlineshop unter https://shop.zuz-fanexpress.de erhältlich. Es handelt sich um eine limitierte Auflage (1848 Stück), die Schals sind nummeriert.

Mit dem Verkauf des Schals setzen wir ein Zeichen gegen soziale Ausgrenzung und engagieren uns für Kinder und Jugendliche in Bochum. In Kooperation mit dem Fanprojekt Bochum wurde als ein Adressat des Verkaufserlöses das Projekt „Bochumer Ferienpate“ des Kinder- und Jugendrings Bochum e.V. auserkoren, das Kindern und Jugendlichen Freude schenkt und Ferien ermöglicht. Weitere Informationen zum Projekt sind unter dem Link https://www.jugendring-bochum-ferien.de zu finden.

Weitere Projekte sind die „Aktion Lichtblicke e.V.“ und der „Ambulante Kinderhospizdienst Löwenzahn Bochum“. Informationen zu diesen Projekten finden sich unter https://lichtblicke.de und unter https://ambulanter-kinderhospizdienst-bochum.de.

10,00€ des Kaufpreises von insgesamt 18,48€ werden für eines der Projekte gespendet.

Damit alle dabei sein können – zusammen für Stadt und Verein.

 Euer ZuZ-Fanexpress

Weitere Beiträge

24.2.24 Busfahrt nach M’Gladbach

Zum Spiel gegen Borussia M’Gladbach bietet der ZuZ-Fanexpress eine Busfahrt an. Der Fahrpreis für die Busfahrt beträgt pro Person 25 Euro Der Bus fährt um

Sonderzug nach Bremen

Am letzten Spieltag: Mit dem Sonderzug nach Bremen Sonderzug mit 1000 Fans am 18.5.24 zum Spiel Werder Bremen – VfL Bochum 1848 Zum letzten Spiel